Unity Golf

Hallo Leute,
Vor ein paar Tagen habe ich Unity geöffnet und ein bischen ausprobiert und schnell gemerkt, dass ich mit Unity viel besser klar komme als mit Unreal oder Armory. Nach einer Weile Funktionen ausprobieren und C# testen, stellte ich mich meinem ersten Projekt. Ich wollte ein simples 3D-Spiel entwickeln, in dem man ein Objekt steuert und versuchen muss ein anderes Objekt in ein Loch zu schubsen. Also im Prinzip Golf.

Ich schreib ein simples Movement-Skript. Dann wollte ich mal ausprobieren ein Spiel auf einem Mobil-Gerät zum laufen zu bringen und zu meiner Überraschung ging das erstaunlich leicht. Ich entwickelte weiter und hatte schnell die komplette Spiel-Logik zusammen.

Später habe ich diesem Spiel ein Menü-System hinzugefügt, mit dem ich auch ins ein nächstes Level springen könnte. Also öffnete ich Blender und modellierte ein paar einfache Maps. Nach ein wenig Feintunig hatte ich den Bogen raus und konnte schnell neue Levels erstellen und ins Spiel einbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.